Logistik

Mehr lagern, schneller bewegen, pünktlich liefern

Der Logistiksektor wird in den nächsten 5 Jahren voraussichtlich jährlich um 3,6 % wachsen. Haben Sie sich richtig positioniert, um in diesem Wettbewerbsumfeld erfolgreich zu sein?

Herausforderungen

Verwandeln Sie Ihre größten Herausforderungen in Chancen

Die Umstellung auf das Business-to-Consumer-Fulfillment hat die Logistiklandschaft verändert. Soll Ihr Unternehmen nur noch existieren oder soll es florieren?

Starke Zunahme an SKUs

Kunden fordern ständig neue Optionen, was durch die immense SKU-Zunahme zu ernsthaften Herausforderungen führt.

Behalten Sie die Situation im Griff.

  • Verwenden Sie Kommissionierprozesse mit variabler Höhe, um die SKU-Kapazität zu erhöhen.
  • Platzieren Sie langsamer drehende über schneller drehenden SKUs, um effizient auf häufig kommissionierte Artikel zugreifen zu können.
  • Erweitern Sie Kommissionierlinien um Kistenbahnen, um mehr SKUs unterzubringen.

Den SKU-Zustrom bändigen

Höhere Kosten

Steigende Kosten und zunehmender Wettbewerb erhöhen den Druck auf die Branche.

Wie können Sie die gestiegenen Kosten beherrschen?

  • Setzen Sie Robotertechnik ein, um Aufgaben zu automatisieren und Kosten zu reduzieren.
  • Steigern Sie Geschwindigkeit und Genauigkeit mit Sortierungssoftware.
  • Optimieren Sie Ihre Energiequellen und die Ladestrategie.

Setzen Sie sich mit innovativen Lösungen von den Mitbewerbern ab.

Räumliche Beschränkungen

Steigende SKU-Zahlen gehen mit einem deutlich höheren Platzbedarf einher, der wiederum hohe Kosten verursacht.

Optimieren Sie Ihren Platzbedarf.

  • Gehen Sie in die Höhe und nutzen Sie den Raum in der dritten Dimension.
  • Verwenden Sie schmale Gänge, um den Gesamtraum effizienter zu nutzen.
  • Erhöhen Sie durch den Einsatz fortschrittlicher Lagerverwaltungssysteme die Kapazität des vorhandenen Raums.

Kapazität maximieren

 

Erwartungen der Konsumenten

Es wird mehr und mehr erwartet, dass noch am selben Tag geliefert wird. Um sich von der Konkurrenz abzusetzen und die Kosten niedrig zu halten, sind Schnelligkeit und Flexibilität unerlässlich.

Steigern Sie die Produktivität von Fahrern und bedienen Sie die Nachfrage.

  • Nutzen Sie fortschrittliche Technologien und Prozesse, um Paletten schneller ein- und auszulagern.
  • Steigern Sie die Kommissionierraten mit Lösungen, die für Anwendungen mit hohem Durchsatz entwickelt wurden.
  • Nutzen Sie Big Data, um die Effizienz zu steigern, die Betriebskosten zu senken und Mehrwert zu bieten.

Verkürzen Sie die Zykluszeiten.

Logistik auf der letzten Meile

Kunden legen großen Wert auf Schnelligkeit, Sicherheit, Rückverfolgbarkeit und Wirtschaftlichkeit der Lieferung.

Übertreffen Sie Lieferanforderungen.

  • Integrieren Sie die Systeme Ihrer Kunden, um fehlerfreie Bestellungen und Sichtbarkeit von Lieferungen zu gewährleisten.
  • Verwenden Sie ein verteiltes Warenbestandsmodell, um die letztendliche Lieferentfernung zu verkürzen.

Erhöhen Sie die Effizienz.

Arbeitskräftemangel

Durch einen verkleinerten Arbeitskräftepool zusammen mit einem saisonbedingten Volumen und einem höheren Umsatz kam es zu einem Arbeitskräftemangel.

Halten Sie Arbeitskräfte und verringern Sie die Fluktuation.

  • Setzen Sie Automatisierungslösungen ein, sodass Ihre Mitarbeiter sich Aufgaben mit höherer Wertschöpfung widmen können.
  • Bieten Sie fortschrittliche ergonomische Staplerlösungen an, um arbeitsbedingte Belastungsbeschwerden zu reduzieren.
  • Verwenden Sie Telematik, um Checklisten zu vereinfachen und positives Verhalten zu fördern.

Automatisieren Sie sich wiederholende Aufgaben.

Übernehmen Sie die Kontrolle mit innovativen Lösungen

Maximieren Sie Ihre Effizienz und die Servicestufen und halten Sie gleichzeitig Ihre Kosten unter Kontrolle.

Bewährte Ansätze

Ansätze mit nachweislicher Erhöhung der Produktivität

Innovationen, die dazu beitragen, die betriebliche Effizienz zu steigern und eine höhere Leistungsstufe zu erreichen.

Ellerhold Gruppe: Zirndorf, Deutschland

Yale und Ellerhold Gruppe: das kundenspezifische Lager macht Schlagzeilen.

Die Ellerhold Gruppe wurde 1987 in Zirndorf, in der Nähe von Nürnberg, gegründet und entwickelte sich zu einem bekannten Poster-Druckunternehmen mit 600 Mitarbeitern in Deutschland und einem Gesamtumsatz von etwa 76 Millionen €.

Mehr erfahren

Die Rentabilität von Robotertechnik

Entdecken Sie, wie auf Robotertechnik basierende Flurförderlösungen dabei helfen, Personalprobleme zu bewältigen, Kosten zu kontrollieren und eine höhere Effizienz zu erreichen.

Mehr erfahren

Kleine Daten, große Wirkung

Entdecken Sie, wie die Verwendung von Telematiklösungen Ihnen dabei behilflich sein kann, die richtige Fuhrparkgröße zu ermitteln, Wartungskosten und Leerlaufzeiten zu reduzieren, die Produktivität sicher zu steigern und gleichzeitig die Gesamtbetriebskosten zu verringern.

Mehr erfahren

COREP: Bègles, Frankreich

Ausgangspunkt der Zusammenarbeit von COREP und Yale® ist der klare Bedarf von COREP bei Flurförderung und Materiallagerung. Ziel war die Optimierung von Raumnutzung und Zeit. Außerdem war Yale aufgerufen, einen zweckmäßigeren Kundenservice zu leisten.

 

Mehr erfahren

Dorna Sports: Brünn, Tschechien

Erfolgreicher Einstieg in die MotoGP™ dank der Möglichkeit zur Kurzzeitmiete von Yale®

Dank des Kurzzeitmietprogramms von Yale sind Yale Europe Materials Handling und MotoGP™ erfolgreich in ihre neue Markenpartnerschaft gestartet.

Mehr erfahren
Image description

Sprechen Sie mit unseren Experten für Third Party Logistics.

Sie wissen nicht, welche Lösung für Sie geeignet ist? Unsere Experten für die Third Party Logistics helfen Ihnen gern.

Kontaktieren Sie uns