• Abzac Romania: Ploiesti, Rumänien

    Um die Ecke gedacht: Die individuelle Yale Lösung

    Abzac-main

    Eine der elementarsten Anforderungen in der Flurförderbranche ist der sichere Transport verpackter Güter vom Ursprungszum Bestimmungsort. Um Verzögerungen zu vermeiden und die Kundenzufriedenheit zu gewährleisten, müssen sich Logistikunternehmen in einer Vielzahl von Branchen darauf verlassen können, dass ihre Produkte unbeschadet am Zielort ankommen.

    Um den sicheren Transport verpackter Güter zu gewährleisten, stellt Abzac Romania vielseitig einsetzbare Zubehörprodukte aus Karton her. Das 1928 gegründete Unternehmen verfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung und arbeitet für all seine Kundenmärkte kontinuierlich an der Entwicklung spezifischer Lösungen, die auf die jeweilige Anwendung abgestimmt sind.

    Eines der Hauptprodukte im Portfolio von Abzac Romania ist der Kantenschutzwinkel, der zum Schutz und zur Verstärkung von Paketen durch verliehen Resistenz verwendet wird. Dank ihres einfachen Designs und ihrer Strapazierfähigkeit eignen sich Kantenschutzwinkel für den Einsatz in zahlreichen Branchen, wie etwa der Holz-, Lebensmittel-, Pharma- und Luftfahrtbranche.

    Das Unternehmen stellt darüber hinaus innovative Hülsen her, die in der Papier-, Kunststoff-, Textil- und Bauindustrie sowie von Etiketten- und Klebstoffherstellern eingesetzt werden. Die Produkte sind auf die individuellen Anforderungen der Kunden zugeschnitten, die von Stauchfestigkeit über dynamische Belastungen, Belastungen durch radialen Druck bis hin zu starren oder verformbaren Materialien reichen.

    Höhere Effizienz beim Handling durch kundenspezifische Lösungen

    +

    Am Anfang der Produktion bei Abzac stehen immer große Kartonrollen, die an das Lager in Ploiesti, Rumänien, geliefert werden. In zwei Schichten zwischen 07:00 und 24:00 Uhr werden im Unternehmen täglich 20–25 Kartonrollen verarbeitet. Um dieses hohe Produktivitätsniveau zu halten, benötigte Abzac Romania eine Flurförderlösung, welche im Stande war, die Leistung bei Schwerlastanwendungen zu maximieren. Dabei waren Fahrer- und Fahrzeugeffizienz sowie die Minimierung von Stillstandzeiten der Flurförderzeuge eine zentrale Anforderung.

    Um eine optimal auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Lösung zu finden, wandte sich Abzac Romania an Vectra Eurolift Service. Vectra Eurolift Service ist seit 2015 Vertragshändler für Yale® Lösungen in Rumänien und der einzige Anbieter von Yale Produkten in der Region.

    Vectra Eurolift Service empfahl den 4-Rad-Elektro-Gegengewichtsstapler des Typs Yale ERP35VL mit einer um 360 Grad drehbaren Klammer für eine hervorragende Sicht auf die transportierten Paletten. Diese maßgeschneiderte Lösung ermöglicht es Abzac Romania, die Kartonrollen ohne einen Wechsel des Flurförderzeugs direkt vom Trailer zum Fertigungsbereich zu transportieren.

    Abzac Romania benötigte eine zuverlässige Lösung für das Handling der sperrigen Kartonrollen, um die Produktionsziele am Ende eines jeden Tages erreichen zu können. Der ERP35VL ist für anspruchsvolle Anwendungen konzipiert und verfügt über eine Tragfähigkeit von 3.500 Kilogramm bei einer Hubhöhe von bis zu 4.610 Millimetern. Damit eignet er sich hervorragend für die besonderen Anforderungen von Abzac Romania.

    Sicherheit und Komfort des Fahrers

    +

    Der ERP35VL ist mit der Funktion YaleSTOP™ ausgestattet, die dem Fahrer ein erhöhtes Sicherheitsgefühl beim Anheben und Verladen von Lasten vermittelt. Der Fahrer kann die Kartonrollen in dem Wissen verladen, dass die Feststellbremse in einer Gefahrensituation automatisch betätigt wird. Diese Funktion ist insbesondere bei der Arbeit an Steigungen sehr nützlich.

    Die Fahrer bei Abzac Romania arbeiten häufig in langen Schichten. Der ERP35VL bietet besonders niedrige Schwingungswerte und trägt damit dazu bei, die Rückenbelastung und Ermüdung der Fahrer während der gesamten Schicht zu verringern.

    Weitreichende Logistikkompetenz

    +

    Die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden, um seinen Betrieb zu verstehen, ist essenziell, um volle Kundenzufriedenheit und optimale Lösungen zu erzielen. Vectra Eurolift Services kann auf umfangreiche Erfahrungen in der Flurförderbranche zurückgreifen und konnte Abzac somit eine individuelle und für die Anforderungen des Unternehmens optimal geeignete Lösung präsentieren.

    „Die Erfahrung, die Vectra Eurolift Service in der Branche aufweisen kann, die gute Kommunikation sowie ein tiefgreifendes Verständnis unserer Anwendungsanforderungen waren die ausschlaggebenden Gründe dafür, dass sich Abzac Romania für Yale Produkte entschieden hat“, sagt Delia Dumitru, Werksleiterin bei Abzac Romania.

    Die Erfahrung, die Vectra Eurolift Service in der Branche aufweisen kann, die gute Kommunikation sowie ein tiefgreifendes Verständnis unserer Anwendungsanforderungen waren die ausschlaggebenden Gründe dafür, dass sich Abzac Romania für Yale Produkte entschieden hat.
    Delia Dumitru - Werksleiterin bei Abzac Romania