• Herausragende Ergonomie

    Bei der Entwicklung und Herstellung der Gabelstapler von Yale ist die Fahrerergonomie ein wichtiger Faktor.

    Yale forklift operator compartmentDie Schaffung einer Arbeitsumgebung mit hohem Komfort, Rundumsicht, einem niedrigen Geräuschpegel und herausragender Ergonomie für die Gabelstaplerfahrer ist traditionell ein grundlegender Aspekt, auf den Yale beim Entwurf von Gabelstaplern großen Wert legt.

    Bei allen Gabelstaplern von Yale® ist die Fahrerkabine auf Schwingungsdämpfern montiert, um Schwingungen und Stöße durch Straßenunebenheiten zu reduzieren, die über die Räder und den Rahmen des Gabelstaplers auf den Fahrersitz übertragen werden. Bei Modellen mit Verbrennungsmotor verringert der isolierte Antriebsstrang Lärm und Schwingungen und trägt dadurch dazu bei, Ermüdungserscheinungen zu minimieren und die Fahrerproduktivität während der gesamten Schicht zu erhöhen.

    Rundumsicht für den Fahrer

    Die Fahrposition „Command“ und das runde Fahrerschutzdach, das außerdem zusätzliche Schulter- und Kopffreiheit bietet, sorgen bei den Gabelstaplern von Yale für eine hervorragende Rundumsicht. Diese Leistungsmerkmale gewährleisten eine maximale Sicht auf die Last und den Arbeitsbereich bei allen Gabelstaplerserien mit Elektroantrieb und Verbrennungsmotor. ;

    Hydraulikhebel

    Das hydraulische Minihebelmodul von Yale mit kurzen Hebeln, die gegenüber manuellen Hydraulikhebeln wesentlich leichter bedient werden können, reduziert die Belastung von Armen, Händen und Fingern. Die vollständig integrierte, einstellbare und gepolsterte Armlehne wird bei der Einstellung des Fahrersitzes mitbewegt, wodurch der Fahrer bei langen Schichten noch mehr Komfort erhält.

    Fahrerkabine

    Durch das kleine Lenkrad, die stufenlos verstellbare Lenksäule und den großzügigen Fußraum wird für Fahrer jeder Statur ein komfortabler Arbeitsplatz bereitgestellt.

    Auch das Rückwärtsfahren wurde bei vielen Modellen durch einen praktischen Griff für Rückwärtsfahrten mit Hupe vereinfacht, der optimal in die hintere Säule des Fahrerschutzdaches integriert ist.

    Weitere wichtige Leistungsmerkmale sind die optimierte Tritthöhe für einfachen Zugang, die größere Schulterfreiheit und ergonomisch geformte hydraulische Bedienelemente.