ERC16-20VA

4-Rad-Elektrostapler mit Bandagen

Kompakt, mit Bandagen

Modelle
ERC16-20VA
Tragfähigkeit
1600-2000kg

Die Elektrostapler der Serie ERC-VA sind so konzipiert, dass sie immer die geforderte Leistung erbringen und dabei Stillstandzeiten und Betriebskosten gering halten.

  • Hoher Komfort
  • Komponenten nach Industriestandard
  • Höchste Produktivität
  • Geringerer Wartungsbedarf, einfache Wartung
Branchen

- Automobilindustrie - Getränkeindustrie - Chemieindustrie - Lebensmittelindustrie - Logistik - Papierindustrie - Einzelhandel

Angebot anfordern

Benötigen Sie weitere Informationen zu diesem Produkt oder ein Angebot? Beschreiben Sie Ihre Anwendung und unser Lösungsteam wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre spezifischen Anforderungen zu besprechen und den Angebotsprozess zu starten.

Angebot anfordern

Vielseitig mit nachhaltigem Wert

Erfüllt mühelos jede Aufgabe in seiner Tragfähigkeitsklasse

Hoher Komfort

Fahrer, die weniger schnell ermüden und eine komfortable Arbeitsumgebung haben, sind produktiver. Das ergonomische Design der ERC-VA-Serie von Yale trägt dazu bei, die Produktivität während der gesamten Schicht hoch zu halten.

  • Die offene Bodenplattenkonstruktion bietet bis zu 16 Prozent mehr Bodenfläche und die extradicke Bodenmatte absorbiert Stöße.
  • Die Bremskraftverstärkung verringert den Bremsaufwand und die ergonomische Anordnung erhöht den Komfort.
  • Die Teleskoplenksäule mit Memoryfunktion (optional) lässt sich bequem an Fahrer fast jeder Größe anpassen.
  • Der Griff für Rückwärtsfahrten mit Hupe sorgt für eine bequeme und sichere Fahrposition bei Rückwährtsfahrten.
  • Elektrohydraulische AccuTouch-Minihebel (optional) mit einer kürzeren Reich- und Bewegungsweite sind im Vergleich zu mechanischen Hebeln wesentlich leichter zu bedienen.
Komponenten nach Industriestandard

Die Stapler der ERC-VA-Serie sind mit einer Reihe hochwertiger Komponenten ausgestattet und bieten dadurch höchste Leistung bei geringsten Betriebskosten.

  • Die CANbus-Technologie verringert den Verkabelungsaufwand und sorgt dadurch für mehr Zuverlässigkeit.
  • Die Antriebsachse mit robusten Zahnrädern und Wellen widersteht Belastungen durch schnelle Richtungswechsel.
  • Die einteiligen Lenkachsen aus Kugelgraphitguss sind robust und langlebig. Sie stützen das Gegengewicht und halten Schwingungen und Stößen durch Straßenunebenheiten stand.
  • Das geschweißte Stahlchassis ist robust und schützt die internen Komponenten.
  • Abgedichtete Elektroanschlüsse verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit und Schmutz.
Höchste Produktivität

Die ERC-VA Serie liefert den erforderlichen Durchsatz und bietet dank geringerer Betriebskosten und einer höheren Produktivität einen echten Mehrwert.

  • Dank der im Vergleich zu zwei führenden Mitbewerbern hervorragenden Beschleunigungszeit auf einer Strecke von 70 Metern sind effiziente Abläufe sichergestellt.
  • Drehstromtechnologie und der Intellix-Fahrzeugsystemmanager sorgen für eine bessere Leistung im gesamten nutzbaren Batterieentladezyklus sowie für eine längere Batterielaufzeit.
  • Dank der wählbaren Leistungsmodi und der Funktion für die erweiterte Betriebsdauer lässt sich die Staplerleistung für maximale Effizienz in Echtzeit an die Einsatzbedingungen und Fahrerkompetenz anpassen.
  • Die automatische Feststellbremse wird ohne Zutun des Fahrers betätigt, sobald der Stapler zum Stehen kommt. So kann sich der Fahrer auf produktive Aufgaben konzentrieren.
  • Die Funktion für die erweiterte Betriebsdauer sorgt für ein optimales Verhältnis zwischen Batterielaufzeit und Staplerproduktivität.
  • Mit der Option „Zurück zum eingestellten Neigungswinkel“ wird die Last beim Neigen in eine voreingestellte Position gebracht, um die Bedienung zu vereinfachen.
Geringerer Wartungsbedarf, einfache Wartung

Die ERC-VA-Serie erfordert nicht nur weniger Wartung, sie vereinfacht auch die Wartung, wenn diese erforderlich ist. Bei dem Stapler gestaltet sich die Wartung laut einer Untersuchung der Society of Automotive Engineers in mehr als 30 Wartungsabläufen schneller und einfacher als bei der Konkurrenz.

  • Einfacher Zugang zu den Komponenten mit leicht zu entfernenden Bodenplatten und hinten aufgehängter Motorhaube, die sich auf nahezu 80 Grad öffnen lässt
  • Dank bürstenloser Drehstromfahr- und Hydraulikmotoren sowie dem Drehstromsystem mit einem Schütz verringert sich der regelmäßige Wartungsbedarf.
  • Eindeutig nummerierte Drähte, verschweißte Stecker und eine einfache Kabelführung ermöglichen eine einfache und effiziente Wartung.
  • Das automatische Abbremssystem verringert den Bremsaufwand und verlängert die Lebensdauer.
Modell Tragfähigkeit Lastschwerpunkt Hubhöhe Wenderadius AST (Breite/Länge) Batteriekapazität Gewicht
ERC18VA 1600kg 500mm 5500mm 1644mm 3216 / 3404mm 48V / 690Ah(V/Ah) 3414kg
ERC20VA 1800kg 500mm 5500mm 1657mm 3226 / 3417mm 48V / 690Ah(V/Ah) 3532kg
ERC16VA 2000kg 500mm 5500mm 1692mm 3216 / 3452mm 48V / 690Ah(V/Ah) 3719kg