MO25

Hochhubkommissionierer

Kommissionierarbeiten auf erster und zweiter Ebene

Die Yale Lösung für komfortable, effiziente Kommissionierarbeiten auf erster und zweiter Ebene

  • Scooter Control/elektrische Lenkung
  • Plattform mit Fußsteuerung
  • Hohe Fahrgeschwindigkeit
  • Anpassbare Leistungseinstellung
  • Drehstromtechnologie
Branchen

- Einzelhandel - Logistik - Baustoffe - Automobilindustrie - Lebensmittelindustrie - Getränkeindustrie

Angebot anfordern

Benötigen Sie weitere Informationen zu diesem Produkt oder ein Angebot? Beschreiben Sie Ihre Anwendung und unser Lösungsteam wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre spezifischen Anforderungen zu besprechen und den Angebotsprozess zu starten.

Angebot anfordern

Erhältlich ist die MO-Serie mit fester Plattform oder Hubplattform mit unabhängigem Gabelhub für Kommissionierarbeiten auf erster und zweiter Ebene sowie optional mit Scherenhub für die Kommissionierung auf Bodenebene oder gelegentliches Kommissionieren auf zweiter Ebene.

Die MO-Serie der Kommissionierer von Yale gehört zu den effizientesten und kostengünstigen Lösungen zur schnellen Kommissionierung von Kundenaufträgen.

Scooter Control/elektrische Lenkung

Dank Scooter Control kann der Bediener innerhalb der Standfläche des Staplers bleiben, was Ermüdungserscheinungen vorbeugt und die Sicherheit erhöht. Die leichtgängige elektrische Lenkung und die automatische Verringerung der Geschwindigkeit bei Kurvenfahrten gewährleisten die präzise Steuerung des Staplers und hohe Produktivität.

Plattform mit Fußsteuerung

Die Plattform mit Fußsteuerung ermöglicht das Kommissionieren auf der zweiten Ebene und beugt damit der Ermüdung vor. Der Fahrerpräsenzsensor erfasst den gesamten Bodenbereich der großen, gefederten Plattform.  Dadurch kann der Bediener die für ihn angenehmste Fahrposition einnehmen.

Hohe Fahrgeschwindigkeit

Die maximale Fahrgeschwindigkeit von 13 km/h verringert die Fahrdauer zwischen Verlade - und Kommissionierbereichen.

Anpassbare Leistungseinstellung

Beschleunigung, Fahr- und Bremsgeschwindigkeit können von einem Servicetechniker über die Fahrerkonsole an die Anforderungen des jeweiligen Bedieners und damit der Anwendung angepasst werden.

Drehstromtechnologie

Der Drehstromfahrmotor sorgt für eine hohe Beschleunigung, Fahrgeschwindigkeit und Bremsleistung und macht die MO-Serie ideal für den Einsatz im Stop-and-go-Betrieb. Der wartungsarme Drehstrommotor mit integriertem Wärmeschutz ist zum Schutz gegen Schäden und Schmutz vollständig eingeschlossen, wodurch sich Stillstandzeiten infolge von Wartungsarbeiten verringern.